Travel News

Category:
  • Travel News

Description

Hier informieren wir Sie laufend über die aktuelle Lage in Israel und wie wir sie einschätzen. Wir sind in regelmässigem Austausch mit dem Israelischen Touroperator Verband.

Itinerary

Update vom 1. November 2021

Per 1. November 2021 ist die Einreise nach Israel für Reisende aus allen Ländern unter folgenden Bedingungen wieder erlaubt.

Kurzversion

  • Einreise nur geimpft oder genesen (max. 6 Monate)
  • Einreiseformular 48h vor Abreise ausfüllen
  • Negatives PCR-Testergebnis beim Boarding, nicht älter als 72h
  • Durchführung eines PCR-Testes bei der Ankunft am Flughafen in Tel Aviv
  • Israelische Mobiltelefon Nummer muss vorhanden sein
  • 24h Quarantäne oder sobald das negative PCR-Testergebnis vorliegt
  • 10 Tage Quarantäne, falls PCR-Test positiv ist

 

Ausführliche Version

 

Kriterien für die Einreise nach Israel

EINE dieser Bedingungen müssen erfüllt sein

  • Geimpft innerhalb von sechs Monaten nach der Reise entweder mit einem Zweitimpfstoff oder einer Auffrischimpfung (Pfizer – mindestens 7 Tage nach der Impfung, andere Impfarten – mindestens 14 Tage nach der Impfung).
    ODER
  • Genesen innerhalb von sechs Monaten nach der Reise mit Nachweis eines positiven PCR-Ergebnisses und seit dem positiven Ergebnis sind mehr als 11 Tage vergangen.
    ODER
  • Jederzeit genesen – auch mehr als sechs Monate vor der Reise – mit Nachweis eines positiven PCR-Ergebnisses UND mit mindestens einer Dosis innerhalb von sechs Monaten nach der Reise geimpft.

Wenn seit der letzten Impfung oder seit der Genesung während des Aufenthalts in Israel sechs Monate vergangen sind, ist eine Einreise trotzdem möglich. Der grüne Pass verfällt jedoch während des Besuchs, sobald die Sechsmonatsmarke überschritten ist. Wenn Sie vor mehr als sechs Monaten geimpft oder genesen waren oder nie geimpft oder genesen waren, lesen Sie bitte das Ende dieses Dokuments.

Verfahren zur Einreise nach Israel

Für die Einreise ist ein Erklärungsformular des israelischen Gesundheitsministerium auszufüllen: 48 Stunden vor dem Flug:
https://corona.health.gov.il/en/flights/?utm_source=go.gov.il&utm_medium=referral
Für diejenigen, die zuvor nach Israel gereist sind, kennen dies als «24-Stunden-Vorflugformular». Sobald dieses Formular ordnungsgemäss ausgefüllt ist, erhalten Sie innerhalb weniger Minuten eine E-Mail von «Do Not Reply-MOH», die Sie am Flughafen vorlegen müssen. Ihr grüner Pass ist inklusive. Wenn Ihr Impfausweis in Israel nicht digital validiert ist, kann es länger dauern, bis Sie diese E-Mail erhalten.

Tipps zum korrekten Ausfüllen dieses Formulars:

  • Muss innerhalb von 48 Stunden nach einem Flug abgeschlossen werden; es wird die Grundlage für Ihre Einreise nach Israel sein.
  • Sie benötigen spezifische Fluginformationen, d. h. den Namen der Fluggesellschaft, die Flugnummer und die voraussichtliche Ankunftszeit in Israel.
  • Sie benötigen einen bestimmten Isolationsstandort mit einer bestimmten Strasse und Hausnummer, die später nicht mehr geändert werden kann.
  • Sie müssen Ihre Impfausweise per PDF hochladen. Wenn Sie einen Impfpass mit QR-Code haben, verwenden Sie diesen.
  • Wenn Sie ein Genesungsschreiben zusammen mit positiven PCR-Ergebnissen oder einem anderen mehrseitigen Dokument einreichen, müssen Sie diese in einer Datei zusammenführen und mit www.ilovepdf.com komprimieren.
  • Stellen Sie sicher, dass alle Dateien kleiner als 1 MB sind, und verwenden Sie www.ilovepdf.com, um Dateien zu komprimieren.
  • Jeder benötigt einen negativen PCR-Test innerhalb von 72 Stunden vor dem Start. (Eine Befreiung vom PCR-Test vor der Abreise wird den Genesenen gewährt, wenn ab dem Tag der Diagnose als COVID-19-Fall mindestens 11 Tage und nicht mehr als 3 Monate vergangen sind. Beachten Sie, dass diese Ausnahme für die PCR vor der Abreise gilt nur Tests; dies ist keine Ausnahme vom PCR-Test bei der Ankunft in Israel.)

Sie benötigen Ihren negativen PCR-Test und eine Kopie der 48-Stunden-Einreiseerklärung, um ein Flugzeug nach Israel zu besteigen. Dies sind die einzigen Dokumente, die Sie benötigen.

Protokoll für die Ankunft in Israel

  • Jeder, einschliesslich israelischer Staatsbürger, muss bei der Ankunft am Flughafen Ben Gurion einen PCR-Test machen. Bitte reservieren Sie Ihren Test vorab mit TestnGo:
    https://testngo.femi.com/de/anmelden
    Wenn Sie am Flughafen Ben Gurion positiv getestet werden, befinden Sie sich in 10-tägiger Quarantäne. Es gibt keine Ausnahmen und wir haben keine Möglichkeit, Ihre Quarantäne in diesem Fall zu verkürzen.
  • Bitte verwenden Sie in Ihrem TestnGo-Formular eine israelische Handynummer, auf die Sie Zugriff haben. Dort erhalten Sie die Ergebnisse Ihres PCR-Tests. Die Nichtangabe einer israelischen Handynummer kann problematisch werden.
  • In Israel sind keine serologischen Tests mehr erforderlich, um einen Green Pass oder eine Ausgangsquarantäne zu erhalten, und daher keine Notwendigkeit, einen Test zu buchen.

Quarantäneregeln in Israel

24-Stunden-Quarantäne: Die meisten Besucher, die in Israel ankommen, werden in dieser Quarantänestufe festgehalten. Nach Erhalt eines negativen PCR-Ergebnisses vom Flughafen oder nach Ablauf von 24 Stunden kann die Quarantäne aufgehoben werden – je nachdem, was zuerst eintritt. Am Flughafen Ben Gurion wird es eine 10-tägige Quarantäne für diejenigen geben, die positiv auf COVID getestet wurden.


Update vom August 2021

Aufgrund der steigenden Anzahl der Neuinfektionen mit der Delta-Variante wurde die ursprünglich für den 1. Juli 2021 geplante Öffnung des Landes für Individualtouristen vorerst auf ein noch unbekanntes Datum verschoben. Seit 25. Juni 2021 gilt wieder Maskenpflicht in Innenräumen, nachdem sie am 15. Juni abgeschafft worden war. Auch die Bestimmungen für Veranstaltungen wurden wieder verschärft. Seit dem 20. August ist der «Grüne Pass» (Nachweis von Impfung/Genesung) für Kultur- und Sportveranstaltungen, Fitnessstudios, Restaurants, Konferenzen, Touristenattraktionen und religiöse Einrichtungen wieder eingeführt.

Die Einreise nach Israel ist zurzeit nur unter folgenden Bedingungen möglich:

  • Für ausländische Touristen ist die Einreise nur mit einer Sondergenehmigung möglich, oder Verwandtschaftsgrad ersten Grades
  • Die Impfung hat stattgefunden
  • 24h vor Abflug muss ein offizielles Einreiseformular eingereicht werden
  • Beim Check-in am Flughafen muss ein negatives PCR-Testergebnis vorgelegt werden, nicht älter als 72h
  • Bei Ankunft am Flughafen in Tel Aviv muss ein weiterer PCR-Test gemacht werden
  • Bei Ankunft am Flughafen in Tel Aviv muss ein Antigen-Test gemacht werden
  • Nach Ankunft am Flughafen beginnt die 10-tägige, obligatorische Quarantäne
  • die Quarantäne kann vorzeitig beendet werden, wenn der Antigen-Test positiv ausfällt (Benachrichtigung via SMS oder E-Mail durch das Gesundheitsministerum)
  • spätestens nach 9 Tagen wird ein weiterer PCR-Test gemacht. Fällt dieser erneut negativ aus, kann die Quarantäne nach dem 10. Tag beendet werden